15 Fakten über unseren Schlaf

Wir haben euch 15 Fakten rund um das Thema Schlaf zusammengestellt, die Euch zum Teil überraschen werden.

1. Jede Nacht gibt man im Schlaf bis zu einem halben Liter Feuchtigkeit ab.

2. Großer Schlafmangel kann zu Übergewicht führen! Bei zu wenig Schlaf wird vom Körper ein Hormon ausgeschüttet, welches das Hungergefühl um bis zu 25% steigern kann.

3. Pro Stunde verbrennen wir ungefähr 60 Kalorien im Schlaf.

4. In der Nacht wachen wir im Durchschnitt etwa 28 Mal auf, ohne es zu merken.

5. Zum Einschlafen benötigen wir durchschnittlich 7 Minuten.

6. Wir drehen uns pro Nacht ca. 20-30 Mal, damit unser Körper besser durchblutet wird.

7. Zu wenig Schlaf führt laut Studien zu weniger Sex bei Männern und Frauen.

8. Je älter Menschen sind, desto besser ist ihr Schlaf.

9. Vor dem Schlafen nochmal das Gelernte wiederholen, hilft es besser im Gedächtnis zu behalten.

10. Ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch mit Schlafen.

11. Das Risiko beim Fahren einzuschlafen, ist für Männer doppelt so hoch wie für Frauen.

12. Im Durchschnitt von allen Deutschen schlafen wir genau 7 Stunden am Tag und wachen um 6:18 Uhr auf.

13. 75% der Menschen träumen in Farbe.

14. Während der ersten zwei Lebensjahre des Kindes, verlieren die Eltern circa 6 Monate Schlaf.

15. 20% der Piloten unterlief wegen Schlafmangel schon einmal ein grober Fehler.

0 Kommentare

Ein Kommentar hinterlassen